Lärmaktionsplan MUC 2023

Veröffentlicht am 30.03.2023 in Umwelt

Hintergrund:
Vor zwei Jahren hat die Regierung von Oberbayern einen sogenannten Lärmaktionsplan für den Großflughafen München vorgestellt. Damals wurde vor allem eines deutlich: Aussagen der Flughafengesellschaft München (FMG) werden ungeprüft übernommen und es gibt nach Ansicht der Regierung von Oberbayern überhaupt keinen Anlass, dass sich etwas ändern müsse. Überhaupt sei eine Lärmbelastung praktisch nicht vorhanden.

Die betroffenen Bürger der Gemeinde Neufahrn erleben ein ganz anderes Bild. Dröhnende Flugzeuge, die alle zwei Minuten Gespräche unterbrechen und Nachtflugverbote, die wegen vielerlei Ausnahmen nicht eingehalten werden sind nur zwei Beispiele.
Selbst die flughafeneigenen Fluglärmmessstationen weisen regelmäßig Lärmspitzen von 75dB auf, wenn ein Flugzeug darüberfliegt - so laut als hätte man eine Waschmaschine im Schleudergang am Ohr.
https://lx-travisrp01.munich-airport.de/data/travis.php


Nun, zwei Jahre später, stellt die Regierung von Oberbayern einen aus unserer Sicht enttäuschenden Überprüfungsbericht vor. Wegen gesunkenen Flugaufkommens (2021 waren 65% weniger Flugbewegungen verzeichnet im Vergleich zu 2019) sei die Lärmbelastung deutlich geringer und deshalb bestehe bis zur nächsten regulären Fortschreibung 2028 auch kein Handlungsbedarf.

Dieses Vorgehen ist nicht nur generell gegenüber der Bevölkerung unzumutbar, sondern auch ein Schlag ins Gesicht für all diejenigen, die durch den Großflughafen München belastet werden - und das nicht nur in Sachen Lärm.
 

Wir wollen etwas gegen die Lärmbelästigung unternehmen.
Sie finden daher unter den nachfolgenden Links zwei Entwürfe für Ihre Stellungnahme zur Überprüfung des Lärmaktionsplans, welche Sie noch bis einschließlich 03. April 2023 per E-Mail (laermaktionsplanung@reg-ob.bayern.de) oder postalisch (Postanschrift: Regierung von Oberbayern, 80534 München) unter dem Stichwort „Lärmaktionsplanung Flughafen München“  an die Regierung von Oberbayern weiterleiten können.

Kurzfassung mit 9-Punkte-Forderungen:
https://www.spdneufahrn.de/dl/Vorlage_Stellungnahme_Kurzfassung.docx

 

Langfassungen mit Herleitungen:
https://www.spdneufahrn.de/dl/Vorlage_Stellungnahme_Langfassung.docx

Je mehr Einwendungen wir schaffen, umso eher kann die Regierung von Oberbayern nicht mehr einfach über die berechtigte Kritk an dem mangelhaften Schutz der Bevökerung hinwegsehen. In jedem Fall jedoch wird deutlich, dass die Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde Neufahrn sich keineswegs einfach mit der (nicht nur Lärm)-Belastung durch den Flughafen abfinden.

Bitte ändern Sie in der Vorlage noch oben die Anschrift und das Datum, sowie am Ende den Namen.

 

 


Sie möchten ebenfalls beim Arbeitskreis "Rote Umweltpolitik für Neufahrn mitmachen?
Dann melden Sie sich gerne bei: dafi.spd@gmail.com
Ihre Teilnahme ist unabhängig von einer SPD Mitgliedschaft möglich. Wir freuen uns auf Sie!

 
 

 

Jusos Freising

Termine

Alle Termine öffnen.

01.06.2024, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr Infostand der SPD Neufahrn
Sie haben Fragen zur Europawahl oder möchten ganz allgemein mit uns in Kontakt treten? Das ist Ihre Chance …

29.06.2024, 18:30 Uhr - 22:00 Uhr Rock Sie am Weiher - Bandclash powered by SPD Neufahrn
10 Künstler*innen aus Neufahrn und Umgebung treten am Sportheim des FC Neufahrn auf. Einlass ab …

Alle Termine

Spende:

Wenn Sie unsere Arbeit finanziell unterstützen möchten:
Name: SPD Neufahrn
IBAN: DE98 7016 9614 0004 0026 52
Institut: Freisinger Bank