Unser Bürgermeisterkandidat

Maximilian Heumann stellt sich vor


Maximilian Heumann


Liebe Mitbürger*innen unserer Gemeinde Neufahrn,

als designierter Bürgermeisterkandidat der SPD Neufahrn möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen. Diese Gelegenheit will ich nutzen, um Ihnen meinen beruflichen Werdegang sowie mein politisches Engagement näher zu bringen und Ihnen auch meine Visionen und Ziele für unsere Gemeinde präsentieren.

Mein Name ist Maximilian Heumann und ich wurde 1991 in München geboren. 1996 zogen meine Eltern mit mir in den Geburtsort meiner Mutter, nach Fürholzen. Seitdem wohne ich in dem kleinen Ortsteil Neufahrns direkt neben meinen Großeltern und hatte in der liebevollen Dorfgemeinschaft eine wunderbare Kindheit und Jugend. Nach Kindergarten- und Schulbesuch in Neufahrn besuchte ich ab 2002 das Josef-Hofmiller-Gymnasium in Freising und machte dort 2011 im letzten G9-Jahrgang Abitur. Im selben Jahr begann ich ein Studium der Geschichte und der Ethnologie an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München. 2015/2016 ging ich mit einem von der EU finanzierten Erasmus-Stipendium für ein Jahr Auslandsstudium ins norwegische Trondheim. 2018 schloss ich mein Studium dann mit dem Master ab.

Mir war es schon immer ein großes Anliegen, eigenes Geld zu verdienen. Daher habe ich bereits mit 16 Jahren begonnen, neben der Schule – und später dann neben dem Studium – zu arbeiten. Dadurch wollte ich mir eine gewisse Unabhängigkeit von meinen Eltern schaffen und außerdem größere Anschaffungen wie ein Mountainbike oder später ein Auto selbst leisten können. Im Laufe der Jahre habe ich in vielen verschiedenen Positionen und Berufen gearbeitet, unter anderem als Verkäufer, im Lektorat bei einem großen Verlag, oder als wissenschaftliche Hilfskraft an ver-schiedenen Universitätsinstituten. Heute leite ich die IT-Abteilung bei einem umweltwissen-schaftlichen Institut der LMU und promoviere parallel dazu in Neuerer und Neuester Geschichte.
In meiner Freizeit fahre ich gerne Fahrrad, koche leidenschaftlich gerne – besonders asiatische Gerichte – und tanze seit vielen Jahren zusammen mit meiner Partnerin im Verein Standard- und Lateintanz. Wann es mir meine Zeit erlaubt, greife ich auch zu meiner E-Gitarre und spiele mit einem guten Freund im Duo.

„Wie passt nun in diesen Lebenslauf die SPD?“, werden Sie sich vielleicht fragen. Nach meiner Rückkehr aus dem Auslandsjahr wollte ich mich, auch vor dem Hintergrund der zahlreichen Krisen der letzten Jahre, ehrenamtlich für unsere Gesellschaft engagieren und dabei vor allem gegen Ungleichheit, Hass und soziale Ungerechtigkeit kämpfen. Als designierter Bürgermeisterkandidat der SPD in Neufahrn sehe ich die Möglichkeit, mit Ihnen zusammen unsere Gemeinde in den nächsten Jahren sozialer und ökologischer zu gestalten und so in eine gute Zukunft zu führen.

Mit solidarischen Grüßen
Maximilian Heumann

 

Social

 

Jusos Freising

Jusos Freising

SPD-Ortsverein Emmelshausen

Der SPD-Ortsverein Neufahrn unterhält eine Partnerschaft mit dem SPD-Ortsverein Emmelshausen.